Das IDEENSTARK Programm

Die zehn ausgewählten Preisträger*innen erhalten neben der IDEENSTARK-Auszeichnung eine kostenfreie Teilnahme an verschiedenen IDEENSTARK-Stationen. Stell es dir vor, wie ein Joker-Set, das du in deinem individuellen Alltag als Kreativunternehmer*in ausspielen kannst. Dabei geht es um Strategie, Expertise in verschiedenen Bereichen wie Finanzierung, Marktpositionierung, Kommunikation und Vertrieb, um Persönlichkeitsentwicklung und eben das "große Ganze": Dein erfolgreicher Weg mit deiner ideenstarken Unternehmung.

Über neun Monate hinweg gibt es im Schnitt alle sechs Wochen eine Gelegenheit, gezielt im IDEENSTARK-Kontext zu reflektieren, (mutige) Entscheidungen zu treffen, zu lernen und zu wachsen. Passend zum Unternehmer*innen-Alltag sind die Angebote eine Balance aus Freiheit und (Beg-)leitung - mit Eigenverantwortung, Flexibilität und Relevanz. Ein essentiell wichtiger Faktor ist dabei der Austausch untereinander, der kollektive Erfahrungsschatz, von dem alle Teilnehmer*innen profitieren. Zu Beginn des Programms erhalten alle IDEENSTARKEN ein Notizbuch, der heimliche "wahre" Gewinn. Denn alles, was wichtig genug ist, dort reingeschrieben zu werden, ist der persönliche Erkenntnisgewinn - ein Denkanstoß, eine Methodik, eine Inspiration oder ein relevanter Kontakt. IDEENSTARK öffnet genau dafür den Raum.


 Mira Kleine
Mira Kleine

Projektleiterin Unternehmerisches Handeln

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft