IDEENSTARK auf der großen Leinwand

Am 28. Oktober 2021 werden zehn Teams für ihre starken Ideen ausgezeichnet

Ein neuartiger Spitzenschuh für Athleten*innen oder Musik, die für und mit Gefängnisinsassen*innen entsteht: Die kreativen Geschäftsideen der diesjährigen IDEENSTARK Gewinner*innen lassen uns gesellschaftlich und auch körperlich in Bewegung bleiben. Für die IDEENSTARK Preisverleihung 2021 haben wir die Teams in ihrem bewegten Alltag begleitet.

Die Preisverleihung am 28. Oktober ist dieses Jahr gleichzeitig Filmpremiere des programmbegleitenden Dokumentarfilms. Auf einer großen Leinwand wird im Kino Scala in Ludwigsburg die spannende Reise der diesjährigen Gewinner*innen gezeigt. Im Film werden die starken Ideen und Projekten sowie der Alltag der Preisträger*innen im IDEENSTARK Jahr 2021 dokumentiert. Vor und nach der Filmpremiere gibt es die Gelegenheit, im glamourösen Ambiente des Kinos bei kulinarischer Begleitung zu netzwerken und die diesjährigen Preisträger*innen kennenzulernen.

Die MFG Baden-Württemberg vergibt zum fünften Mal die Auszeichnung IDEENSTARK an Akteur*innen der Kultur- und Kreativwirtschaft in ganz Baden-Württemberg. Ob Designer*in, Musiker*in, Künstler*in, Architekt*in, Game-Entwickler*in oder in einer anderen kreativen Branche tätig – mit der Teilnahme bei IDEENSTARK geht es darum, die Geschäftsidee, das Projekt oder die Unternehmung weiter nach vorne zu bringen und für die Zukunft zu stärken.

Der IDEENSTARK 2021 Dokumentarfilm ist im Anschluss an die Preisverleihung auf dem YouTube Kanal der MFG Baden-Württemberg zu sehen.

Ihr wollt mit dabei sein?

Hier geht es zur Anmeldung der IDEENSTARK Preisverleihung 2021.

Rückblick

Die Preisverleihung 2019 in Bildern

Die Preisverleihung 2020 zum Nachschauen

Kontakt

 Ulrich Winchenbach
Ulrich Winchenbach

Leiter Projektteam Weiterbildung / Events, Netzwerk Kreativwirtschaft

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

IDEENSTARK ist eine Auszeichnung der MFG Baden-Württemberg und wird unterstützt durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg und das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg. Im Auftrag der MFG führt das u-institut den Wettbewerb und das einjährige IDEENSTARK-Programm durch.

Eine Initiative von