IDEENSTARK
Wettbewerb Blog Kontakt Team Preisträger

Preisträger

Martin Nerurkar

Playful Systems (Karlsruhe)

Wer bist du und was machst du?

Mein Name ist Martin, und ich mache Spiele. So oder so ähnlich stelle ich mich meist vor. Die Wahrheit ist natürlich etwas komplexer. Angefangen hab ich im zarten Alter von sechs mit einfachen Brettspielen. Später kam dann das Design von Videospielen hinzu, an denen ich als Hobby neben der Schule und meinem Architekturstudium gebastelt habe. Unter dem Deckmantel "Playful Systems" bin ich nun seit ein paar Jahren als Söldner für Game & Interaction Design und Development unterwegs. Dabei habe ich einen Fokus auf die Themen User Interface und Virtual Reality gerichtet. Zusätzlich dazu entwickle und vertreibe ich eigene Spiele und interaktive Erfahrungen und arbeite an Werkzeugen und Inhalten, um andere Spieleentwickler zu unterstützen.

Was treibt dich als Kultur- und Kreativunternehmer an?

Ich war schon immer ein Bastler, ob mit Lego, Stift auf Papier oder digitalen Werkzeugen. Der innere Drang, mich kreativ auszudrücken, ist auch nach vielen Jahren noch mein größter Antrieb. Ich möchte meine Zeit in kreative Projekte investieren, neues Lernen, die Menschen zusammenbringen.

Was erhoffst du dir vom Jahr beim Programm IDEENSTARK?

Ich freue mich darauf, neue kreative Köpfe in ganz Baden-Württemberg kennenzulernen und bin gespannt auf die neuen Perspektiven für Playful Systems. Und ich freue mich darauf, Feedback für meine Ideen zu bekommen und von Experten zu lernen, um in Zukunft meine Ziele noch besser erreichen zu können.

© Bildquelle: Playful Systems

Webseite: www.playful.systems

Datenschutz
Impressum