IDEENSTARK
Mitmachen Blog Kontakt Team Preisträger

Preisträger

Julia Gerner und Stefanie Gerner

Fremdformat (Heidelberg)

Wer seid ihr und was macht ihr?

Wir sind Stefanie und Julia Gerner und wir machen Schmuck, aber anders. Industrieschrott, Verschnitt, Stanzreste. Wir fertigen Schmuck aus vermeintlichem Abfall. Warum? Wieder- / Verwenden was bereits da ist - das ist unser Ansatz. In der metallverarbeitenden Industrie fallen täglich Reste im Verarbeitungsprozess an. Bevor die Metallreste gesammelt und in mehr oder weniger aufwendigen Verfahren in den Recycling-Kreislauf zurückgeführt werden, kommen wir ins Spiel. Reststücke, Verschnitte oder Stanzreste – aus unterschiedlichstem Abfall entstehen so ganze Kollektionen. Daher auch manchmal in limitierter Stückzahl. Die gegebene Form bestimmt und wir entscheiden, was wir daraus machen.

Was treibt euch als Kultur- und Kreativunternehmerinnen an?

Uns treibt die Überzeugung an, dass man Schmuck auch anders machen kann. Wir wollen ein Umdenken anstoßen und Alternativen aufzeigen.

Was erhofft ihr euch vom Jahr beim Programm IDEENSTARK?

Wir erhoffen uns neue Impulse zu erhalten, wie wir mit unserem Unternehmen nachhaltig wachsen, uns gegen Konkurrenz behaupten und trotzdem unseren Grundsätzen treu bleiben können.

© Bildquelle: Fremdformat

Webseite: www.fremdformat.de

Datenschutz
Impressum